Elektromotorrad Rennen

Das härteste Enduro-Rennen der Welt wird elektrisch

Zero MX erstes Elektromotorrad in der Geschichte des Erzberg Rodeos

Erzberg (Österreich), 16. Juni 2010 – Erstmalig hat ein elektrisch angetriebenes Motorrad beim Erzberg Rodeo, dem härtesten Enduro-Rennen der Welt, das Ziel erreicht. Der Deutsche Martin Köck war einer von zwei Fahrern, die für das Zero-Team beim „Iron Road Prolog“ an den Start gingen, und ließ ein Drittel der Fahrer hinter sich. Auch der Österreicher Richard Kreidl kam beim Rennen mit seiner elektrisch angetriebenen ZERO MX ins Ziel. Zero Motorcycles ist der erste Elektromotorradhersteller, der sich der Herausforderung stellte und am Rennen teilnahm.

Martin Köck (50) konnte mit einer Serienmaschine des kalifornischen Herstellers Zero Motorcycles Inc. problemlos mit den Benzinern mithalten und erkämpfte sich Platz 1188. Auch der zweite Zero-Pilot Richard Kreidl (17) jagte seine Zero MX erfolgreich auf den Erzberg-Gipfel und ließ fast ein Drittel des Feldes hinter sich. Martin Köck schwärmt vom ungeheuren Drehmoment der Zero MX: „Vor allem in den Kurven und technisch schwierigen Passagen hängt die Zero mit ihren nur rund 70 kg Eigengewicht die großen 250″ Maschinen spielend ab. Die Sympathie des staunenden Publikums am Rande der Strecke galt jedenfalls unseren lautlosen Zeros.“

Edwin Belonje, Director Marketing and Sales bei Zero Motorcycles, ist begeistert vom Erfolg der Zero-Fahrer: „Bei einem Rennen wie dem Erzbergrodeo ans Ziel zu kommen, und sich gegen hunderte von benzinbetriebenen Maschinen durchzusetzen, ist eine Spitzenleistung. Zero Motorcycles demonstriert hiermit erneut, dass Elektromotorräder kraftvoll und leistungsfähig sind und absolut konkurrenzfähig gegenüber herkömmlichen Maschinen.“

Das Erzberg Rodeo wird seit 1995 einmal jährlich ausgetragen. Die 4-tägige Veranstaltung am Erzberg in Österreich hatte mit dem 2-tägigen Iron Road Prolog begonnen und gipfelte sonntags im 4-stündigen Red Bull Hare Scramble. Jährlich versammeln sich hier die Weltelite aus über 30 Nationen, aber auch viele Privatfahrer, um den Erzberg in Österreich mit ihren Motorrädern zu bezwingen. Viele der Teilnehmer scheitern schon am ersten Steilhang.

Druckfähige Bilder zum Event finden Sie unter diesem Link: http://www.flickr.com/photos/zmc-germany/sets/72157624243547926/

Über Zero Motorcycles
Zero Motorcycles ist der nächste Schritt in eine neue Motorrad-Ära und repräsentiert den aktuellen Stand der Elektromotorrad-Technologie. Unbelastet von konventionellem Denken über Design, Herstellung und den Verkauf von Hochleistungs-Elektro-Motorrädern, ist das Team von Zero unterwegs, Aufmerksamkeit zu erregen und die gesamte Branche zu revolutionieren, indem es die besten Aspekte eines traditionellen Motorrades mit der fortschrittlichsten Technologie von heute kombiniert. Das Ergebnis ist ein Serienelektromotorrad, das unglaublich kraftvoll und zugleich umweltfreundlich ist.

Zero Motorcycles ist 2007 mit der Einführung der Geländevariante Zero X in das Motorradgeschäft eingestiegen. Die Zero X übertraf alle Erwartungen und so wurde der Weg geebnet für die Einführung des ersten Straßenmotorrad Zero S Supermoto Anfang 2009. Mit der Zero MX erweiterte das Unternehmen seine Produktlinie im Oktober 2009 um eine leistungsstarke Motocross-Maschine. Das jüngste Modell ist die Zero DS, eine Kombination aus Gelände- und Straßenmotorrad, das im November 2009 in Europa vorgestellt wurde.

2010 wird ein wegweisendes Jahr für Zero Motorcycles werden und die komplette Produktpalette der 2010er Modelle geht in die Serienproduktion. Die Zero S und DS werden derzeit in Deutschland homologiert.

Weitere Informationen und hochauflösende Bilder sind verfügbar auf der Website: http://www.zeromotorcycles.com/de/presse

Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Zero_Motorcycles

Besuchen Sie uns auch auf Twitter und Facebook:
Twitter: http://twitter.com/ZeroMC_Germany
Facebook: http://www.facebook.com/pages/Zero-Motorcycles-Deutschland/125511504931

Autor / Kontakt:
Maisberger GmbH
Frau Kerstin Sarges
München
Fon: 089/419599-10
URL: http://www.maisberger.com

Schreibe einen Kommentar