Motorroller ein richtiges Hobby

Für viele ist ein Motorroller ein richtiges Hobby geworden. Sie begnügen sich nicht mehr damit, nur mit dem Motorroller zu fahren, sondern basteln und schrauben auch gerne an ihm herum. Da wird eine neue Folie aufgeklebt, um das Aussehen ein wenig aufzupeppen, der Blinker wird gewechselt, eine neue Sitzbank angeschraubt und vieles mehr. Dazu muss man natürlich wissen, was gebraucht wird. Die Infos über 125 ccm Scooter sind im Web zu bekommen. Hier können sich die Fahrer keineswegs nur über Tuningartikel informieren, sondern auch sofort Ausschau nach den neuesten Rollermodellen halten.

Das wird durch den nach wie vor hohen Spritpreis beeinflusst, denn vielerlei Autofahrer können sich bald den teuren Sprit keinesfalls mehr leisten. Das ist auch gar in keiner Weise nötig, denn ein 125 ccm Motorroller verbraucht nur ein Bruchteil dessen, was ein PKW schluckt.

Continue reading

Ist ein Motorroller wirklich so günstig im Verbrauch?

Viele reden davon, dass ein Motorroller günstig im Verbrauch sein soll. Die meisten können es kaum glauben. Aber es stimmt tatsächlich. Der Beweis ist schnell erbracht. Ein normaler Mittelklassewagen verbraucht rund acht Liter auf einer Strecke von 100 Kilometern. Der Motorroller kommt mit der Hälfte aus, zumindest dann, wenn es sich um einen 50 ccm Motorroller handelt.

Continue reading

Die ältere Generation fährt Dreiradroller

Es gibt einige Menschen, die würden gerne einen Motorroller fahren, haben jedoch Angst davor, mit einem Zweirad zu fahren. Sie haben Angst, in den Kurven die Kontrolle über ihr Zweirad zu verlieren und zu stürzen. Das hält viele davon ab, sich einen Motorroller zu kaufen. Aber für den Personenkreis gibt es eine Lösung. Sie heißt Dreiradroller. Dieser Dreiradroller mindert in keinster Weise den Fahrspaß, aber ist sicherer, da er hinten statt einem Rad zwei Räder hat. Das macht den Roller stabil, auch in Kurven.

Continue reading

Wie sieht die Zukunft des Motorrollers aus?

Wie wäre es, wenn nur noch Motorroller die Straßen bevölkern würden? Sicherlich würden viele das toll finden, aber dazu wird es natürlich nicht kommen. Auch wenn das Auto noch so teuer ist, aber es wird niemals von unseren Straßen verschwinden. Die Zahl der Motorroller wird allerdings ansteigen. Das belegen die ständig steigenden Verkaufszahlen. Aber er wird sich auch in der Zukunft verändern und dem neuen Zeitgeist entsprechen. Gemeint ist nicht das Äußerliche, sondern vielmehr der Antrieb. Was bereits für das Auto entwickelt wurde, gibt es auch bereits für Motorroller- Der Elektroantrieb. Er ist noch nicht ganz ausgereift, aber unbestreitbar wird er das Fortbewegungsmittel der Zukunft unter den Zweirädern der 50 ccm Klasse.

Continue reading