Rimbach Odenwald

Rimbach liegt im Süden von Hessen und ist eine Gemeinde im Odenwald. Die Entfernung zu Mannheim und Heidelberg beträgt rund 30 Kilometer. Wie überall im Odenwald führen auch in Rimbach einige Wanderwege zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten. Die Bergstraße ist nicht nur ein bekanntes Weinanbaugebiet, sondern hier gibt es auch viele historischen Bauten sowie Burgen und Schlösser zu besichtigen. Für Erholungssuchende sind Ferienwohnungen Odenwald der richtige Ort. Nicht weit von Rimbach entfernt liegt Bad König. Hier liegt die bekannte Odenwald-Therme mit Meersalzgrotte, die zu den beliebtesten Ausflugszielen gehört.

Die Region ist reich an Übernachtungsmöglichkeiten. Schon seit Jahren setzt sich ein neuer Trend durch, das Wohnen in einer Ferienwohnung. Die Häuser liegen meist in ruhiger Lage und bieten einen Blick auf Felder und Wiesen. Kinder können hier nach Herzenslust spielen, während die Eltern es sich auf der Terrasse oder dem Balkon gemütlich machen. Einige Vermieter bieten sogar Fahrräder für Tagesausflüge zum Mieten an. Auch das restliche Freizeitangebot kann sich durchaus sehen lassen, denn an sportlichen Aktivitäten mangelt es nicht.

Auch der kulinarische Genuss kommt im Odenwald nicht zu kurz. In vielen Gaststätten oder Restaurants bieten die Betreiber Köstlichkeiten aus der Region an. Wohlfühlen, das ist in Rimbach im Odenwald angesagt. Die Gäste schätzen die Gastfreundlichkeit der Menschen hier und kommen mehr als einmal in die Region, um ihre Ferien zu verbringen.

Rimbach im Odenwald liegt in der wunderschönen Bergstraße.